Grundschulwettbewerb

Schönthal.

Alle Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Jahrgangsstufe der Grundschule Schönthal beteiligten sich heuer am Grundschulwettbewerb. Dabei galt es, aus verschiedenen Bereichen eine bestimmte Anzahl von vorgegebenen Übungen erfolgreich zu absolvieren.

Die zuständigen Sportlehrkräfte suchten Übungen aus dem Bereichen „Mit dem Ball rollen, werfen und fangen“, „Springen“, „Klettern und Balancieren“, „Stützen und Rollen“ sowie „Hüpfen, Federn und Laufen“ aus.

Mit Freude und Spaß waren die Kleinen bei der Sache. Während für sie einige Übungen relativ leicht waren, forderten andere sie dagegen ziemlich und es war schon eine gewisse Anstrengung notwendig.

Letztendlich erfüllten alle Schüler die gestellten Anforderungen und erhielten eine Urkunde.

Die Erst- und Zweitklässler der Grundschule Schönthal mit ihren Urkunden zum Grundschul-Wettbewerb.