Schulkinder als kleine Entdecker

Schönthal.

Die kleinen Entdecker der ersten Klasse.

Vor kurzem besuchten Monika Decker, Max Herrnberger, Herwig Pohl und Josef Cramer vom Treffpunkt Ehrenamt die erste und zweite Klasse der Grundschule Schönthal. Sie hatten für die Kinder allerhand Interessantes zum Thema „Wasser“ dabei.

Nach einer kurzweiligen theoretischen Einführung in die Thematik, bei der die Kinder vieles über die Verwendung von Wasser allgemein, die Verteilung von Salzwasser und Süßwasser auf der Erde sowie über die verschiedenen Aggregatzustände von Wasser erfuhren, durften die Schüler selbst aktiv werden.

Die kleinen Entdecker der zweiten Klasse.

Ausgestattet mit Labormänteln wie richtige Forscher, arbeiteten sie in Gruppen aufgeteilt ganz begeistert.

Durch verschiedene Versuche erfuhren sie, welche Dinge schwimmen bzw. sinken und warum dies so ist. Auch die Mischbarkeit von Stoffen mit Wasser wurde deutlich gemacht.

Die kleinen Entdecker der zweiten Klasse.