Beweg-dich-schlau-Aktionstag

Schönthal.

An der Grundschule Schönthal fand kürzlich ein Beweg-dich-schlau-Aktionstag, an dem die Kinder mehrere Sportangebote nutzen konnten, statt. Die Organisation dessen lag in den Händen von Lehrerin Michaela Laubmeier.

Felix Neureuther, ehemaliger Skifahrer und Olympiateilnehmer, hat „Beweg dich schlau“ (BDS) ins Leben gerufen.

Im Team mit Fliesen eine „Brücke über einen reißenden Fluss bauen“.

An den einzelnen Bewegungsstationen ging es darum, Köpfchen und Bewegung zu verbinden und dabei Spaß zu haben. Neben der körperlichen Bewegung wurden auch kognitive Fähigkeiten
gefördert.

Jede Station hatte einen Schwerpunkt, so gab es beispielsweise Übungen
zur Koordination, zum Gleichgewicht, zur Kräftigung oder zur Ausdauer.

Jedes Team hatte sichtlich Spaß an der Bewegung und war mit Eifer dabei.

Zum Schluss gab es als Anerkennung für den sportlichen Einsatz eine Urkunde.

 

An der Koordinationsleiter.

Geschicklichkeit und auch Schnelligkeit war bei diesem kleinen Wettkampf gefragt.